Netflix in Kodi nutzen

Aus EasyVDR Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Easyv3-800.jpg

Zur Kategorie EasyVDR 3.0

Einleitung

Um das Netflix-plugin zusammen mit dem inputstream-plugin unter easyvdr 3.5 nutzen zu können,
benötigt man Kodi 18 alpha. Eine höhere Version lässt sich aufgrund der Basis Ubuntu 14.04. nicht
mehr für dieses System bauen. Der folgende Absatz beschreibt die Installation von Kodi 18 und den erforderlichen plugins.

Inputstream Adaptive 2.0.12 von peak3d Netflix 0.12.18

Kodi 18 installieren

in "/etc/apt/preferences.d" ist die Datei "mango-kodi-build-1004" zu erstellen:

sudo vi /etc/apt/preferences.d/mango-kodi-build-1004

und mit folgendem Inhalt zu speichern:

Package: *
Pin: release o=LP-PPA-mango-vdr-kodi-build
Pin-Priority: 1004

anschliessend ist das folgende PPA hinzuzufügen:

sudo add-apt-repository ppa:mango-vdr/kodi-build

das vorhandene Kodi Verzeichnis "/var/lib/vdr/.kodi" sollte umbenannt werden, z.B in ".kodi.dead":

sudo mv /var/lib/vdr/.kodi /var/lib/vdr/.kodi.dead

nun ist ein Update & Upgrade durchzuführen:

sudo apt update && sudo apt upgrade

nach erfolgreichem Durchlauf muss Kodi gestartet und die Sprache eingerichtet werden. Danach Kodi wieder beenden und aus "/var/lib/vdr/.kodi.dead/userdata" die "Lircmap.xml" und alle anderen selbst angepassten Dateien (z.B. "advancedsettings.xml") ins neue Verzeichnis kopieren:

sudo cp /var/lib/vdr/.kodi.dead/userdata/Lircmap.xml /var/lib/vdr/.kodi/userdata/Lircmap.xml

nun sind noch die Rechte zu setzen:

sudo chown vdr:vdr /var/lib/vdr/.kodi/userdata/Lircmap.xml

Wird Kodi anschliessend gestartet, sollte die Fernbedienung wieder funktionieren und man kann den Rest konfigurieren.

Python und Inputstream installieren

Folgende Pakete sind erforderlich und müssen geholt und installiert werden:

sudo apt-get install kodi-inputstream-adaptive
sudo apt-get install python-cryptodome

Netflix Repository installieren

nun muss noch das Netflix Repository geholt werden:

cd /var/lib/vdr/Downloads
wget https://github.com/kodinerds/repo/raw/master/repository.netflix/repository.netflix-1.0.1.zip

Anschliessend muss Kodi gestartet und das inputstream-adaptive Addon aktiviert werden, dann wird das Netflix Repository hinzugefügt (aus zip Datei installieren). Hierzu muss in Kodi "fremde Paketquellen erlauben" aktiviert sein.

Als nächstes ist das Netflix Addon zu installieren und die Anmeldung muss durchgeführt werden. Wenn jetzt versucht wird einen Film oder eine Serie zu starten, kommt die Meldung, dass widevine automatisch installiert werden soll. Nach Abschluss versucht das Netflix Addon den Stream zu starten, was aber nicht funktionieren wird. Es wird eine kompatible widevinecdm benötigt.

Also muss Kodi nochmal beendet werden um diese zu holen, an die richtige Stelle zu kopieren und die richtigen Rechte zu setzen:

? su easyvdr
? sudo su
cd /var/lib/vdr/Downloads
wget https://dl.google.com/widevine-cdm/1.4.8.1008-linux-x64.zip
unzip 1.4.8.1008-linux-x64.zip
cp /var/lib/vdr/Downloads/libwidevinecdm.so /var/lib/vdr/.kodi/userdata/addon_data/script.module.inputstreamhelper/cdm
chmod 777 /var/lib/vdr/.kodi/userdata/addon_data/script.module.inputstreamhelper/cdm/libwidevinecdm.so
chown vdr:vdr /var/lib/vdr/.kodi/userdata/addon_data/script.module.inputstreamhelper/cdm/libwidevinecdm.so

Nun sollte es funktionieren!