Suchergebnisse

Aus EasyVDR Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • * Eine weitere Möglichkeit ist, während der Installation von EasyVDR über die manuelle Partitionierung hier die sda6 als <code>/media/easyvdr01 Bis easyVDR 0.8 wurde ext3 als Filesystem für die Mediapartition verwendet.<br/>
    7 KB (1.090 Wörter) - 10:57, 31. Mär. 2018
  • # { Mono 1.0 Stereo 2.0 Headphones 2.0 Stereo 2.1 Surround 3.0 Surround 4.0 Surround 4.1 Surround 5.0 Surround 5.1 Surround 6.0 Surround 6.1 Surr [[Kategorie:EasyVDR 0.8]]
    20 KB (2.653 Wörter) - 13:06, 29. Aug. 2014
  • * Easyvdr Online Hilfe * [http://www.easyvdr-forum.de Easyvdr]
    16 KB (2.199 Wörter) - 20:27, 4. Jan. 2018
  • …zur Einrichtung des SAT Empfangs über Satellite Channel Router (SCR) mit easyVDR Version 2.x.x == In der easyVDR Version 2.0 kommt die VDR Version (ab) 2.0.6 zum Einsatz. Ab der VDR Versio
    7 KB (1.110 Wörter) - 20:29, 4. Jan. 2018
  • Den User root gibt es bei Ubuntu (Basis von easyVDR 1.0, 2.x 3.x und 4.0) nicht defaultmäßig aktiv. In EasyVDR ab 1.0 muss zusätzlich der root-Login freigegeben werden:
    2 KB (222 Wörter) - 15:45, 15. Apr. 2018